Bezirksabend des Kärntner Bildungswerkes in Völkermarkt

Ein Fixtermin im Völkermarkter Veranstaltungskalender ist der Bezirksabend des Kärntner Bildungswerkes. So lud am 07. Mai Bezirksobfrau Irmgard Dreier wieder zu einem Abend voll Tanz und Musik in die Neue Burg in Völkermarkt. Die bunte Auswahl an Musik- und Tanzstücken begeisterte das Publikum. Neben dem Gemischter Chor Globasnitz, der Kindervolkstanzgruppe der Dorfgemeinschaft Loibach und der Jauntaler Trachtenkapelle Loibach war dieses Mal auch der MGV Poggersdorf vertreten. Die Poggersdorfer Sänger sorgten mit Kärntner Liedern und Solostücken, vom „Kleinen Teddybär“ bis zum „Großvåta“, für Stimmung.