17. Mai 2015
von MGV Poggersdorf

Einladung zum Jubiläum 80 Jahre MGV Poggersdorf

80 Jahre MGV Poggersdorf JUBILÄUMSKONZERT Freitag, 19. Juni 2015, 19:30, Festhalle am Biohof Schnögl in Pubersdorf Mitwirkende: Gemischter Chor Grafenstein, Bergmännischer Gesangsverein Bleiberg-Kreuth, MGV Poggersdorf, Die jungen Oberrainer Moderation: Josef Nadrag JUBILÄUMSFEST mit GÄSTESINGEN Samstag, 20. Juni 2015, 19:30, Festhalle am Biohof Schnögl in Pubersdorf Mitwirkende: Chöre aus der Marktgemeinde Poggersdorf und den Partnergemeinden, Moderation: Andrea Schmidl Anschließend ABENDUNTERHALTUNG mit dem Duo Black Speisen und Getränke jeweils ab 18:00 Kartenvorverkauf bei allen Sängern und in der Volksbank-Filiale in Poggersdorf! Auf Ihren Besuch freuen sich die Sänger des MGV Poggersdorf!  

15. Mai 2015
von MGV Poggersdorf

Maifeier und 30 Jahre Dorfgemeinschaft Leibsdorf

Die Dorfgemeinschaft Leibsdorf feierte 2015 ihr 30-jähriges Bestehen im Rahmen des traditionellen Maifestes. Seit der Gründung im April 1985 kümmert sich der Verein in der Ortschaft Leibsdorf nicht nur um die Pflege von Brauchtum und Gemeinschaft, sondern auch um die Verschönerung bzw. Erhaltung des Ortbildes. Gerne folgte der MGV Poggersdorf der Einladung zu diesem Jubiläum und gestaltete am 1. Mai den Festgottesdienst in der Filialkirche Hl. Martin in Leibsdorf. Nach der Messe wurde der Maibaum auf einer Anhöhe am Weg zu Kirche aufgestellt. Den darauf folgenden Festakt begleitete der MGV musikalisch. Die Sänger des MGV Poggersdorf gratulieren den Mitgliedern der Dorfgemeinschaft Leibsdorf herzlich zum ihrem Bestandsjubiläum und wünschen für die Zukunft weiterhin viel Erfolg!

23. Dezember 2014
von MGV Poggersdorf

50. Geburtstag von Obmann Stefan Kriess

50 Geburtstag von Stefan KriessAm 20. Dezember 2014 folgte der MGV Poggersdorf einer Einladung von Stefan Kriess zur Feier seines 50. Geburtstages. In den Räumlichkeiten seiner Tischlerwerkstatt in Leibsdorf wurde im Kreise von Freunden und Familie dieser besondere Tag gefeiert. Die Sänger des MGV, rund um Obmann-Stv. Michael Glantschnig und Chorleiter-Stv. Dietmar Illgoutz gratulierten und gaben einige Lieder zum Besten. Die Sänger Anton Grojer und Erich Robatsch sorgten mit Gitarre bzw. Harmonika für Stimmung. In seiner Ansprache überbrachte Michael Glantschnig die Glückwünsche der Sänger und dankte im Namen aller für die engagierte Arbeit als Obmann des MGV Poggersdorf. Ebenso überraschten die Sängerfrauen den Jubilar und erinnerten mit ihrem Geschenk (Wellness Urlaub) daran, dass neben vielen Verpflichtungen auch Zeit für Erholung wichtig ist. Hilfsbereitschaft, Einsatz im Dienste der Allgemeinheit und Freundschaft sind wohl die markantesten Wesenszüge von Stefan, die sich ebenfalls in seiner Tätigkeit im Chor wiederspiegeln. Als Sänger ist er seit fast 20 Jahren im Verein aktiv. Mit viel Elan lenkt er nun als Obmann seit Feber 2012 die Geschicke des Chores. Wir wünschen unserem Stefan für den weiteren Lebensweg alles Gute, Glück, Gesundheit und viel Freude am Singen.

7. Dezember 2014
von MGV Poggersdorf

Adventsingen 2014

Adventsingen 2014Besonders im Advent suchen viele Menschen Ruhe und Besinnlichkeit. Auch als Zeit der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest, auf die Ankunft Christi, wie es der Ursprung des Wortes „Advent“ (lat.: Adventus Domini) darlegt. Die Adventsingen des MGV Poggersdorf luden zu solchen Momenten des Innehaltens ein. Zwei Konzerte boten dem Zuhörer ein abwechslungsreiches Programm – in Klangfarben und Besetzung. Zum Konzert im Pfarrsaal in Poggersdorf am 6.12.2014 konnte der MGV Poggersdorf mit Chorleiter Franz Buchleitner die Sängerinnen der Urbansee-Stimmen unter der Leitung von Andrea Kogler und die Familienmusik Paulič als Gäste begrüßen. Ein Konzertabend, der musikalisch auch an die Freude und Erhabenheit des Weihnachtsfestes erinnerte: „Die Himmel rühmen des Ewigen Ehre“. So der Textbeginn des Liedes "Die Ehre Gottes aus der Natur" von Ludwig van Beethoven (Op. 48 Nr. 4), welches von den Sängern des MGV in einer Bearbeitung für vierstimmigen Männerchor vorgetragen wurde, begleitet von I-Wen Ritt Wang am Klavier. Tags darauf fanden sich der MGV zusammen mit den Kindern des Chores der Volksschule Poggersdorf (Leitung: Birgit Gratl) in der Filialkirch Hl. Martin in Leibsdorf zum zweiten Adventsingen ein. Msgr. Leopold Silan begleitete hier mit einer kurzen Andacht den Beginn dieses Konzertes. Zum Weihnachtsfest und bevorstehenden Jahreswechsel möchte der MGV Poggersdorf mit Obmann Stefan Kriess sich bei allen Freunden und Unterstützern des Chores herzlich bedanken. Wir wünschen allen frohe, friedvolle und ruhige Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015.

7. Oktober 2014
von MGV Poggersdorf

Sängerausflug Mönchshof

Der diesjährige Sängerausflug fand am Samstag, dem 04.10.2014, und Sonntag, dem 05.10.2014, statt. Die Reise für die Sänger und ihre Gäste begann am frühen Samstag morgen und führte ins Burgenland. Über die A2 ging es nach Rust, wo es Zeit für eine kurze Stadtbesichtigung gab. Fortgesetzt wurde die Reise mittels Boot nach Podersdorf, wo sich das Hotel befand, in dem wir das Mittagessen einnahmen. Am Nachmittag ging es dann ins Dorfmuseum Mönchshof, wo man sich an den Anfang des 1900 Jahrhunderts zurückversetzt fühlte. Es gab eine Tischlerei, einen Gendamarieposten, ein Wirtschaftsgebäude und noch vieles mehr. In einem Heurigen klang der Tag aus. Der Sonntag begann mit einem reichlichemn Frühstück und der anschließenden Fahrt zur Burg Forchtenstein. Bei der Burg angekommen begann die Führung in der auch, die erst seit kurzen freigegebene, Schatzkammer besucht werden konnte. Die gute Akustik in der Kapelle der Burg wurde für ein Ständchen genutzt, nachdem die Technik vor Ort nicht mitspielte. Nach der Führung wurde das Mittagessen eingenommen und anschließend mit der Heimreise begonnen. Auf dieser gab es noch einen Stop bei einem Buschenschank auf der Weinstraße, wo es ausreichend zum Essen und Trinken gab.